A-H-A: Asperger - HSP - Anosmie Empowerment
 
Freitag, 22. Mai 2020
56letzte topstory auf antville

neue stories funktionieren nicht. daher

ist alles weitere auf aspergerwien.wordpress.com

war mir (shg-leiterin / teilnehmerin) wichtig, zu interagieren – das war anfangs mit dem chat bei bigbluebutton sogar möglich,
später aber nicht. Es gab einen vortrag, bei dem eine der gruppe
schon lang vordringliche frage beantwortet wurde durch den reputierten experte prof dr m spitzer.
videokonferenz=vorteil für aspis, hsp, soz.phobiker? Auf den ersten blick ja. A la longue leider nicht,
verkehrt sich ins gegenteil. Wenn es nämlich dann tatsächlich ans persönl.
Treffen geht. Daran scheitern die phobiker dann.
Es konnten verbindungen zu shyplus, sowie mose hergestellt werden: zweitere kommunizieren dankenswerterweise auch per zoom.
Mit all dem großen dank für die organisation durch wig: bigbluebutton würde ich (so wie jit.si / windowsTeams) nicht für konferenzen empfehlen.
Im seminar scheiterte ich mit meiner lapidaren techn. Ausstattung an so ziemlich allem.
Keinerlei möglichkeit mit dem vortragsteam kontakt auf zunehmen.
Chat langsam, sperrig. Statusmeldung selten, urlangsam. Ich sah die bilder der TN nicht.
Ich sah die folien nicht. Mikro war meist off und auch mein vid konnte ich nicht aktivieren.
Bin aber sehr froh und dankbar, dass die konferenz stattgefunden hat. cellophan.antville.org
Eine mobbingbetroffene aus unserer asperger/hsp gruppe konnte zum mose zoom eingeladen werden.

cellophan.antville.org
cellophan.antville.org
cellophan.antville.org

wir asperger_innen feiern das maskenwesen! endlich müssen wir uns nicht
wegen irgendeiner bekloppten mimik anstrengen und können dreinschauen wie wir wollen,
oder einfach mit offenem munde dasitzen, keiner sieht es.
also das autistenurteil über masken ist überaus positiv. und es ist zu erwarten, dass es den/die ein oder
anderen betroffenen gibt, der die maske auch nach aufheben der pflicht beibehalten.
wegen des dann auftretenden vermummungsverbotes lassen wir uns was einfallen.
und ganz am rande ist heute der dritte jahrestag unserer gründung. einst im -
nun nicht mehr vorhandenen - extraraum des rosenberger hinter der oper.

KONFERENZ!!!!!
eswar mir (shg-leiterin / teilnehmerin) wichtig, zu interagieren – das war anfangs mit dem chat bei bigbluebutton sogar möglich,
später aber nicht. Es gab einen vortrag, bei dem eine der gruppe
schon lang vordringliche frage beantwortet wurde durch den reputierten experte prof dr m spitzer.
videokonferenz=vorteil für aspis, hsp, soz.phobiker? Auf den ersten blick ja. A la longue leider nicht,
verkehrt sich ins gegenteil. Wenn es nämlich dann tatsächlich ans persönl.
Treffen geht. Daran scheitern die phobiker dann.
Es konnten verbindungen zu shyplus, sowie mose hergestellt werden: zweitere kommunizieren dankenswerterweise auch per zoom.
Mit all dem großen dank für die organisation durch wig: bigbluebutton würde ich (so wie jit.si / windowsTeams) nicht für konferenzen empfehlen.
Im seminar scheiterte ich mit meiner lapidaren techn. Ausstattung an so ziemlich allem.
Keinerlei möglichkeit mit dem vortragsteam kontakt auf zunehmen.
Chat langsam, sperrig. Statusmeldung selten, urlangsam. Ich sah die bilder der TN nicht.
Ich sah die folien nicht. Mikro war meist off und auch mein vid konnte ich nicht aktivieren.
Bin aber sehr froh und dankbar, dass die konferenz stattgefunden hat.
Eine mobbingbetroffene aus unserer asperger/hsp gruppe konnte zum mose zoom eingeladen werden.

 
Online for 6846 days
Last update: 28.05.20 20:24
status
Youre not logged in ... Login
menu
... home
... topics
... Home
... Tags


... antville home
Mai 2020
MoDiMiDoFrSaSo
123
45678910
11121314151617
18192021222324
25262728293031
April
recent
versuch57 versuch einer story auf
antville schon wieder kommt man mit der technik nicht zurande....
by cellophan (28.05.20 20:24)

RSS Feed

Made with Antville
powered by
Helma Object Publisher